Archivierter Artikel vom 10.08.2014, 21:06 Uhr
Plus
Schilingen

Zell: Boos trifft doppelt vor Weinfest in Bruttig

Fußball-Bezirksligist SG Zell/Bullay/Alf hat die zweite Runde im Rheinlandpokal erreicht: Beim Trierer A-Ligisten TuS Schillingen gewann der Favorit mit 2:1 (0:0). Doppeltorschütze war dabei Neuzugang Markus Boos, der das danach mit der Mannschaft ausgiebig feiern durfte, denn es ging in seinen Heimatort Bruttig zum Weinfest.

Lesezeit: 1 Minuten