Archivierter Artikel vom 07.10.2020, 22:24 Uhr
Plus
Region

Wörsdöfer schießt Ahrbach in die dritte Pokal-Runde – Auch Weitefeld, Montabaur und Müschenbach weiter

Zwei Torspektakel und zwei ungefährdete 2:0-Siege bot die zweite Runde im Fußball-Rheinlandpokal aus Westerwälder Sicht am Mittwochabend. Weiter sind die SG Weitefeld, die SG Müschenbach, der TuS Montabaur und die SG Ahrbach, für den tapfer kämpfenden FC Kosova Montabaur ist das Abenteuer zu Ende.

Lukas Erbelding/Marco Rosbach Lesezeit: 4 Minuten