Archivierter Artikel vom 15.08.2021, 14:21 Uhr
Plus
Auderath

Vordereifel II: Ab der 109. Minute darf gejubelt werden

Bereits vor dem Finale des Kreispokals 1 stieg das Finale des „alten“ Fußball-Kreispokals 2 für die C-Klasse-Mannschaften. Hier setzte sich die favorisierte SG Vordereifel II in Auderath gegen den SSV Buchholz mit 2:0 (0:0) nach Verlängerung durch. Allerdings mit viel Mühe und wie beschrieben erst nach 120 Minuten. Vordereifel II strich mit dem Sieg 500 Euro samt Pokal ein, Buchholz immerhin 250 Euro. Auch hier gab es zu alledem ausreichend Flüssiges durch den Hauptsponsor des Kreispokals.

Von Sascha Wetzlar Lesezeit: 2 Minuten