Archivierter Artikel vom 06.08.2017, 20:29 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

VfR Baumholder kennt keine Gnade mit dem SV Heimbach

Der Ball rollt wieder auf regionaler Ebene. Fünf Partien im Fußball-Verbandspokal wurden am Wochenende absolviert. Die größte Überraschung gelang dabei dem FC Hohl Idar-Oberstein, der den klassenhöheren Bezirksligisten VfL Weierbach mit 4:0 bezwang. Die Sieger haben sich allesamt für die zweite Runde am 23. August qualifiziert.

Lesezeit: 4 Minuten