Archivierter Artikel vom 22.07.2020, 20:14 Uhr

Verbandspokal: Die ersten Ansetzungen

Die Qualifikation und die erste Runde im Fußball-Verbandspokal wurden angesetzt. In der Qualifikation am 16. August kommt es zu folgenden Spielen mit Nahe-Beteiligung: FC Bad Sobernheim gegen Karadeniz Bad Kreuznach, SG Pfaffen-Schwabenheim/Bosenheim gegen TuS Hackenheim, TSV Langenlonsheim/Laubenheim gegen TSG Planig, SV Niederwörresbach gegen TuS Hoppstädten, SG Idarwald gegen TuS Mörschied und SC Birkenfeld gegen FC Brücken.

Nur drei Tage später, am 19. August, ist dann bereits die erste Runde mit folgenden Begegnungen geplant: FCV Merxheim gegen SG Weinsheim, SG Veldenzland gegen SG Alsenztal, VfL Simmertal gegen VfR Kirn, SV Winterbach gegen SG Hüffelsheim, SG Spabrücken/ Hergenfeld/Schöneberg gegen SG Guldenbachtal, Sieger FC Bad Sobernheim/Karadeniz gegen Sieger TSV Langenlonsheim/Planig, Sieger SG Pfaffen-Schwabenheim/Hackenheim gegen SG Schmittweiler/Callbach/Reiffelbach/Roth, Sieger SG Idarwald/ TuS Mörschied gegen Sieger SV Niederwörresbach/TuS Hoppstädten sowie TuS Bedesbach gegen Sieger SC Birkenfeld/FC Brücken. olp