Archivierter Artikel vom 21.04.2014, 22:05 Uhr
Plus
Sponheim

TuS Monzingen macht im Finale kurzen Prozess

Pokalfinals bieten häufig Spannung, meist bis in die 90. Minute, manchmal sogar bis zur 120. Minute oder darüber hinaus. Das Finale des Bitburger-Kreispokals gestern Nachmittag in Sponheim stand für das krasse Gegenteil. Bereits nach drei Minuten war die Partie so gut wie entschieden. Der TuS Monzingen führte durch zwei Blitztore mit 2:0 gegen den TuS Hackenheim. Am Ende sicherte sich der Tabellenführer der Fußball-A-Klasse Bad Kreuznach den Pott mit einem 6:0 (3:0)-Erfolg.

Lesezeit: 4 Minuten