Archivierter Artikel vom 11.11.2014, 19:23 Uhr
Plus
Simmern

TuS Koblenz: Simmerner Can Inal steht vor dem Startelf-Debüt

Neben dem Nörtershausener Rechtsverteidiger Dominik Schmidt könnte am Mittwoch (19.30 Uhr) im Pokal-Achtelfinale zwischen dem FC Karbach und der TuS Koblenz ein weiterer Rhein-Hunsrücker in der Startelf der Gäste stehen: Der 18-jährige Can Inal aus Simmern hat gute Chancen, als Linksaußen im 4-2-3-1-System der TuS aufzulaufen.

Lesezeit: 2 Minuten