Archivierter Artikel vom 14.02.2016, 21:14 Uhr
Plus
Zell

SV Strimmig ist raus aus Pokal

Der SV Strimmig hat das erste Fußball-Pflichtspiel auf COC-Boden in diesem Jahr verloren: Im Viertelfinale des Kreispokals Mosel unterlag der Tabellensiebte der Kreisliga B Mosel 1 dem Tabellenzweiten der A-Klasse, der SG Veldenz/Burgen, erwartungsgemäß mit 0:2 (0:2). Die Partie wurde auf dem Ausweichplatz in Zell ausgetragen, weil der Rasen in Strimmig noch nicht bespielbar gewesen ist. Im zweiten Viertelfinale des Tages setzte sich im B-Mosel-2-Duell die SG Heckenland Niersbach mit 3:2 (0:1) gegen den TuS Platten. Am 28. Februar treffen in der Runde der letzten Acht noch der SV Flußbach (C Mosel 1) und die SG Thalfang (B Mosel 1) sowie die A-Ligisten Türkgücü Wittlich und Spvgg Minderlittgen-Hupperath aufeinander.