Archivierter Artikel vom 01.10.2018, 17:15 Uhr
Koblenz

SV Niederburg quält sich ins Achtelfinale

Die Rheinlandliga-Fußballerinnen des SV Niederburg haben sich mit einem späten 2:1-Sieg beim zwei Klassen tiefer agierenden Kreisklässler Rot-Weiß Koblenz ins Rheinlandpokal-Achtelfinale gequält. Saifon Ngamlert machte das späte Siegtor, Franziska Becker hatte das 1:0 markiert. Regionalligist SV Holzbach spielt erst am 17.

Oktober beim Bezirksligisten SG Herresbach.