Guldental

SG erst 2022 nach Bremen

Johannes Karst hatte es schon befürchtet, jetzt besteht Gewissheit: Der Deutsche Altherren-Supercup in Bremen, für den sich die Ü32-Fußballer der SG Guldental – wie ausführlich berichtet – qualifiziert hatten, fällt in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie aus. Alle qualifizierten Teams verbleiben aber im Starterfeld für 2022, dann soll der Cup am 10./11. Juni ausgespielt werden.

Karst ist gemeinsam mit Daniel Pörsch AH-Leiter der Guldentaler. olp