Archivierter Artikel vom 06.04.2015, 21:14 Uhr
Plus
Kirn-Sulzbach

SC Kirn-Sulzbach steht im Endspiel

Pokalschreck SC Kirn-Sulzbach hat es schon wieder geschafft: Zum dritten Mal in Folge warf das Team von Trainer Jens Wückert in der aktuellen Kreispokalrunde eine höherklassige Mannschaft aus dem Wettbewerb und steht damit im Endspiel. Gegen den SV Niederwörresbach bestritt der SCK ein kampfbetontes Spiel mit insgesamt elf Gelben Karten und zwei Platzverweisen. Schiedsrichter Felix Bank stand aber nicht nur beim Verteilen von Karten im Mittelpunkt des Geschehens. Heftig umstritten war sein Pfiff beim 1:0 der Gastgeber, die letztlich leistungsgerecht als Sieger vom Platz gingen.

Lesezeit: 3 Minuten