Archivierter Artikel vom 31.08.2020, 13:14 Uhr
Plus

Rheinlandpokal:COC-Klubs Masburg und Hambuch ziehen große Lose

Die erste Runde im Fußball-Rheinlandpokal ist noch nicht ganz beendet, da ist die zweite Runde bereits ausgelost – und für zwei von vier COC-Vereinen gab es das große Los. B-Nord-Klub SG Hambuch/Kaifenheim wurde der Sieg gegen Bezirksligist SG Elztal versüßt, denn nun kommt der Oberligist FC Karbach in die Eifel. Und mit ihm ein waschechter Kaifenheimer, denn Lars Oster spielt für die Hunsrücker.

Ein wenig weiter beim SV Masburg dürfte die Freude über den Pokalgegner ebenso groß gewesen sein, denn dort schlägt auch ein Oberligist auf – Cochem-Bezwinger TuS Koblenz. Für Mitte-Bezirksligist SG Vordereifel steht ein Duell mit einem alten Bekannten an, Rheinlandligist TuS Kirchberg ist zu Gast. Für den West-Bezirksligisten SG Mont Royal Reil geht es zum A-Ligisten SG Thomm/Osburg. Weiter interessante Partien von Teams aus der Region: SF Höhr-Grenzhausen – TuS Mayen, SG Viertäler Oberwesel – Rot-Weiß Koblenz, SG Saartal Irsch – SG Ellscheid. Gespielt werden soll am 6./7. Oktober. mb