Archivierter Artikel vom 02.09.2020, 11:27 Uhr
Langenlonsheim

Pokal-Knaller fällt aus

Die am Mittwochabend geplante Partie des Fußball-Verbandspokals zwischen dem TSV Langenlonsheim/Laubenheim und der SG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach fällt aus. Aufgrund eines Trauerfalls im direkten Mannschaftsumfeld baten die Meisenheimer Spieler, nicht antreten zu müssen. Der TSV entsprach der Bitte und stimmte einer Verlegung um exakt eine Woche auf nächsten Mittwoch zu.

Die Partie hat eine besondere Bedeutung, da der Sieger in der vierten Runde den Drittligisten 1. FC Kaiserslautern empfängt. olp