Archivierter Artikel vom 13.08.2018, 15:02 Uhr
Plus
Beuren

Pokalauslosung in Beuren beschert Titelverteidiger Spvgg Cochem ein schweres Los

In der Halbzeitpause des B-Nord-Auftaktspiels zwischen der SG Eifelhöhe und dem SV Bruttig-Fankel (2:0) ist in Beuren die Zwischenrunde im Fußball-Kreispokal 1 und 2 von Kreissachbearbeiter Karl Scheid (Zweiter von links) unter Mithilfe von Vertretern der SG-Eifelhöhe-Vereine FC Faid, Spvgg Weiler-Gevenich, SV Büchel und SV Beurener Höhe ausgelost worden. Im 1er-Wettbewerb für A- und B-Ligisten kommt es dabei am 29. August (Verlegungen sind noch möglich) zum Knaller der A-Klasse-Titelfavoriten Spvgg Cochem (auch Pokal-Titelverteidiger) gegen SG Niederburg.

Lesezeit: 1 Minuten