Archivierter Artikel vom 21.10.2020, 22:10 Uhr
Plus
Bingen

Pierre Merkel lässt die Hassia jubeln

Der Pokaltraum von Hassia Bingen lebt. Der Oberligist gewann gestern Abend vor 250 Zuschauern am Hessenhaus mit 2:1 (1:0) gegen den FC Arminia Ludwigshafen und erreichte damit das Viertelfinale des Fußball-Verbandspokals. Der Gegner steht schon fest. Am 11. November geht es zum SC Idar-Oberstein.

Von Jörn Zillmann Lesezeit: 1 Minuten