Archivierter Artikel vom 29.10.2018, 16:37 Uhr
Altendiez

Niederburg scheidet im Pokal aus

Für die Rheinlandliga-Fußballerinnen des SV Niederburg ist das Kapitel Rheinlandpokal beendet: Im Achtelfinale scheiterten die stark ersatzgeschwächten Gäste – insgesamt fehlten neun Spielerinnen – am Liga-Rivalen SG Altendiez mit 2:3 (0:1).

Die Niederburgerinnen wusste um die Schwere der Aufgabe, verloren sie doch am vierten Liga-Spieltag mit 1:6 bei der SG, die in der Tabelle als Fünfter einen Rang hinter dem SV liegt. Altendiez ging schon nach einer Minute durch Elena Maier in Führung. Es dauerte bis zur 55. Minute, ehe Torjägerin Franziska Becker der Ausgleich gelang. Am Schluss überschlugen sich die Ereignisse: Dilan Gökay traf für Altendiez (85.), Vanessa Arend (89.) glich erneut aus, ehe Sabrina Bierwage in der 90. Minute den Siegtreffer für die SG erzielte.