Archivierter Artikel vom 28.08.2019, 14:41 Uhr
Kreis Birkenfeld

Kreispokal: Nahbollenbach und Mörschied II kommen weiter

In den Dienstagspielen des Kreispokals haben sich die Spvgg Nahbollenbach und der TuS Mörschied II durchgesetzt.

SV Bundenbach II – TuS Mörschied II 0:3 (0:1). Die höherklassigen Gäste waren, unter der Leitung des guten Schiedsrichters Karl-Heinz Becker, spielerisch etwas stärker und siegten verdient. Allerdings hätten sich die gut dagegenhaltenden Bundenbacher vor allem im zweiten Durchgang durchaus auch einen eigenen Treffer verdient gehabt. Tore: David Klos (6., 56., 72.).

FC Hohl Idar-Oberstein – Spvgg Nahbollenbach 2:4 (1:2). Es entwickelte sich ein zerfahrenes Spiel, das vor allem nach dem 2:3-Anschlusstreffer spannend wurde. Der FC Hohl drängte auf den Ausgleich, und die Spvgg konterte zu inkonsequent, so dass erst kurz vor Schluss der entscheidende Treffer fiel. Tore: 0:1 Domenico Terrulli (1.), 1:1 Dominik Grill (25.), 1:2 Dennis Schug (40.), 1:3 Marius Kraft (60.), 2:3 Dominik Grill (75.), 2:4 Dennis Schug (88.). bpe