Archivierter Artikel vom 27.08.2018, 17:01 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Kreispokal: Kirschweiler geht wieder ins Risiko

Es ist Pokalwoche im Fußballkreis Birkenfeld. Am heutigen Dienstag und am Mittwoch steht die zweite Runde im Kreispokal auf dem Programm. Unter den insgesamt 15 Partien sind auch einige äußerst interessante. Eine Mannschaft steht sogar schon in der dritten Runde. Der SV Niederwörresbach profitiert vom Verzicht der SG Idar-Oberstein/TSG/Algenrodt. Pokalspielleiter Andreas Schmitz erklärt: „Die SG hat nicht genügend Spieler und hat deshalb abgesagt.“ Die Partie, die ursprünglich am Mittwoch in Algenrodt stattfinden sollte, wird nicht neu angesetzt. Damit ist der SVN eine Runde weiter.

Lesezeit: 2 Minuten