Archivierter Artikel vom 07.09.2017, 15:08 Uhr
Plus
Kirchberg

Kirchbergs Pokal-Coup: Malysch macht's möglich

Als Alexander Malyschs verunglückte Flanke von der rechten Seite in der 87. Minute erst an den Innenpfosten schlug, um von da im Netz zu landen, waren die Hoffnungen des TuS Kirchberg auf ein Weiterkommen im Fußball-Rheinlandpokal wieder da. Den Schwung des späten 3:3 nahm der Bezirksligist auch in die Verlängerung mit und besiegte den Rheinlandligisten TuS Mayen keinesfalls unverdient mit 5:4.

Lesezeit: 3 Minuten