Archivierter Artikel vom 06.08.2015, 17:59 Uhr
Plus
Simmern

Hunsrückhöhe hält bis zur 67. Minute ein 0:0

Die Fußball-Bezirksligisten TSV Emmelshausen, TuS Rheinböllen und TuS Kirchberg haben die zweite Runde im Rheinlandpokal erreicht. Am Sonntag spielt aus Rhein-Hunsrücker Sicht um 14.45 Uhr A-Klässler Niederburg gegen Bezirksligist Liebshausen. Und Bezirksligist Sargenroth gastiert um 14.30 Uhr beim Rhein/Ahr-A-Klässler Remagen (Vorberichte folgen). Der Blick auf die Spiele von Mittwoch:

Lesezeit: 4 Minuten