Archivierter Artikel vom 27.08.2018, 14:54 Uhr
Plus
Region

Heiße Derbys in Montabaur und Rennerod

Modernes Fingerfood statt deftiger Hauptmahlzeit – die zweite Rheinlandpokal-Runde wird den heimischen Fußball-Anhängern häppchenweise vorgesetzt. Während die SG Weitefeld bereits in der vergangenen Woche die SG Malberg abservierte und die Spvgg Steinefrenz-Weroth erst am 6. September bei der SG Reitzenhain spielt, gibt es die folgenden hier aufgeführten Portionen häppchenweise am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag.

Lesezeit: 3 Minuten