Archivierter Artikel vom 28.08.2017, 14:40 Uhr
Plus
Region

Heimische Bezirksligisten peilen die dritte Runde an

Acht Spiele mit Beteiligung von Fußball-Mannschaften aus dem Westerwaldkreis gibt es in der 2. Rheinlandpokal-Runde. Immerhin fünf davon werden am im Rahmenspielplan dafür vorgesehenen Mittwoch, 30. August, ausgetragen, eines am Donnerstag. Ebenso wie der Pokalverteidiger TuS Koblenz (in Oberwesel) ziehen es auch die SG Elbert (gegen Spfr Eisbachtal) und die SG Ahrbach (gegen SG Malberg) vor, erst in der nächsten Woche um den Einzug in die dritte Runde zu kicken, die dann schon bald darauf Mitte September ansteht.

Lesezeit: 4 Minuten