Archivierter Artikel vom 23.05.2019, 14:03 Uhr
Plus
Koblenz

Finale am Samstag: TuS Koblenz will eine starke Saison mit Pokalsieg krönen

Nach dem Ende des vereinsinternen Machtkampfs geht es bei TuS Koblenz endlich nur um Fußball. Mit einem Sieg im Endspiel um den Rheinlandpokal am Samstag (14.15 Uhr) im Apollinarisstadion zu Bad Neuenahr gegen den Rheinlandligisten FSV Salmrohr kann das junge Team von Trainer Anel Dzaka eine Saison krönen, die auf eindrucksvolle Weise erfolgreicher verlief als vielfach befürchtet.

Von Stefan Kieffer Lesezeit: 2 Minuten