Archivierter Artikel vom 02.09.2019, 15:25 Uhr
Plus
Stahlhofen

FC Kosova Montabaur kämpft um Einzug in Runde drei: Heimspiel gegen Windhagen

In der Bezirksliga Ost läuft es noch nicht nach Wunsch für den FC Kosova Montabaur, nach drei Spielen, von denen zwei denkbar knapp mit 2:3 verloren gingen, steht der Aufsteiger noch ohne Punkt da. Am Wochenende hatte die Mannschaft von Trainer Afrim Halili (Foto, schwarze Kleidung) frei, um Kraft zu tanken für die nächste Aufgabe. Diese steht am Mittwochabend an, wenn es gegen den Rheinlandliga-Vierten SV Windhagen um den Einzug in die dritte Runde im Wettbewerb um den Fußball-Rheinlandpokal geht (20 Uhr, Kunstrasen Stahlhofen).