Archivierter Artikel vom 08.09.2017, 14:22 Uhr
Bad Kreuznach

Der Knaller im Verbandspokal: Eintracht bekommt Wormatia Worms zugelost

Einen Knallergegner hat die SG Eintracht Bad Kreuznach für die vierte Runde des Verbandspokals gezogen: Die SGE (Verbandsliga) empfängt den Regionalligisten Wormatia Worms.

Um diesen Pott geht's. Foto: Paare
Um diesen Pott geht's.
Foto: Paare

Auch der VfR Kirn darf sich freuen. Die Loh-Fußballer aus der Landesliga spielen gegen den TuS Mechtersheim (Oberliga).

Mit dem TSV Gau-Obernheim setzt sich die SG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach auseinander (beide Landesliga). Sollte Verbandsligist Alemannia Waldalgesheim kommende Woche bei Fortuna Mombach gewinnen, geht's gegen die TSG Pfeddersheim weiter. Die Spiele sind derzeit auf den 20. September terminiert. ce