Archivierter Artikel vom 08.08.2021, 20:18 Uhr
Plus
Cochem

Blankenrath: Statt Verlängerung folgt das Aus in der Nachspielzeit

Fünf COC-Mannschaften haben die zweite Runde im Fußball-Kreispokal Mosel erreicht. Die A-Klasse-Elite sowie die C-Klasse-Reserve der SG Zell/Bullay/Alf zogen ohne sportlichen Wettkampf in die nächste Runde ein. Zells Gegner Veldenz/Burgen II sagte wegen Personalmangels ab, Zell II hatte ein Freilos erwischt. Zudem stehen die B-Mosel-1-Mannschaften SV Strimmig und Mont Royal Reil/Kröv II sowie der C-Klässler SV Blankenrath II (4:2 gegen A-Klässler FV Morbach II – wir berichteten) in Runde zwei. Beide Mannschaften des FC Peterswald und auch A-Klässler SV Blankenrath mussten dagegen in Runde eins die Segel streichen.

Lesezeit: 2 Minuten