Archivierter Artikel vom 06.08.2017, 12:07 Uhr
Plus
Uhler

13:12 für Laudert II: Denkwürdiger Pokalabend in Uhler

Der Fußball-Kreispokal 2 Hunsrück/Mosel für die C-Klasse-Mannschaften hat wohl in dieser Saison seine eigenen Gesetze: Die Heimniederlage der SG Hambuch II – ein 5:7 (!) in regulärer Spielzeit am Mittwoch gegen die SG Sohren II – ist vom Ergebnis her außergewöhnlich gewesen. Was sich am Freitagabend in Uhler abgespielt hat, war dagegen schon denkwürdig. Gast SG Laudert/Lingerhahn II gewann beim TuS Uhler mit 13:12 nach Elfmeterschießen. Nach 90 Minuten hatte es nach Lauderts Last-Minute-Ausgleich 3:3 gestanden, der Uhlerer Treffer zum 5:5 mit der allerletzten Aktion in der Verlängerung brachte ein Elfmeterschießen, indem Torwart Jan Herkner vom TuS Uhler als 20. Schütze scheiterte.

Lesezeit: 2 Minuten