Plus
Koblenz/Mülheim-Kärlich

Zum Saisonstart geht's für TuS Koblenz und SG Mülheim-Kärlich an ungewohnte Orte

Was die schweißtreibende Saisonvorbereitung wert war, werden die Fußball-Oberligisten der Region am Samstag wissen. Am ersten Spieltag der Saison 2022/23 sind die TuS Koblenz und die SG 2000 Mülheim-Kärlich auf ungewohnten Plätzen im Einsatz. Die SG 2000 empfängt dann ab 15.30 Uhr Alemannia Waldalgesheim – in Kaltenengers. Und die TuS Koblenz gastiert ab 18 Uhr bei Aufsteiger Ahrweiler BC – in Burgbrohl.

Von Matthias Schlenger Lesezeit: 3 Minuten