Archivierter Artikel vom 24.08.2020, 12:33 Uhr
Plus
Koblenz

Wieviel bleibt vom Pokalgeld für Karbach übrig?

Das Erstrundenspiel im DFB-Pokal wird der Fußball-Rheinlandpokalsieger FV Engers (5:0 im Finale gegen den Oberliga-Konkurrenten FC Karbach) weder am Wasserturm noch auf dem Koblenzer Oberwerth austragen, sondern im Bochumer Ruhrstadion. Die vier Halbfinalisten des Rheinlandpokals waren sich schnell einig, dass ein Heimspiel gegen den Zweitligisten VfL in Corona-Zeiten außer Kosten wenig bringt.

Lesezeit: 2 Minuten