Meisenheim

Verbandsliga: Baumgartner will Gegner überraschen

Bei der Seleção des TuS Rüssingen tritt die SG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach am Samstag, 17 Uhr, an. Mit elf Brasilianern auf dem Platz und fünf auf der Auswechselbank traten die Rüssinger zum Auftakt in der Fußball-Verbandsliga bei der TuS Marienborn an. Trotz ihrer 1:2-Niederlage zeigten die Rüssinger temporeichen, technisch ausgereiften Fußball. Andy Baumgartner, der ein Video von der Partie analysiert hat, hat allerdings auch Schwachpunkte erkannt. „Ich habe auf Marienborner Seite 20 Torchancen gezählt“, sagt der Meisenheimer Trainer. „Gegen eine solche Mannschaft können auch wir ein, zwei Möglichkeiten herausspielen.“

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net