Koblenz

TuS Koblenz mit Rückenwind im Fünf-Tore-Rausch

Hinter TuS Koblenz liegt eine Woche der Entscheidungen. Nach dem Weiterkommen ins Achtelfinale des Rheinlandpokals durch den 4:0-Sieg nach Verlängerung bei der SG Eintracht Mendig/Bell stimmten am Freitag die Gläubiger der TuS dem Insolvenzplan zu und sicherten so die Zukunft des Vereins. Zum Wochenausklang legte die TuS dann auch sportlich noch einmal zu und gewann das Verfolgerduell in der Fußball-Oberliga klar mit 5:0 (1:0) gegen den SV 07 Elversberg II.

Ludwig Velten Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net