Koblenz

TuS Koblenz ist bereit für Neuanfang: Gläubiger billigen Insolvenzplan – Linnig enthält sich

Die Gläubiger der TuS Koblenz haben den Insolvenzplan gebilligt, der traditionsreiche Fußballverein kann sich wieder neu aufstellen und eine neue Führung wählen. Das ist das Ergebnis der Gläubigerversammlung, an der am gestrigen Freitag nur eine Handvoll derer teilnahmen, die finanzielle Ansprüche an die TuS geltend machten.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net