Archivierter Artikel vom 24.02.2019, 14:40 Uhr
Plus
Koblenz

TuS Koblenz hat zu Hause weiterhin enorme Probleme

Mit einem blauen Auge davongekommen ist die TuS Koblenz in der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar beim enttäuschenden 0:0 gegen den neun Ränge schlechter gestellten FV Diefflen. Einzig positiver Nebeneffekt dieses Resultats: Die Schängel blieben auch im dritten Punktspiel nach der Winterpause ohne Gegentreffer und kletterten mit dem siebten Remis der Saison auf den vierten Tabellenplatz.

Lesezeit: 4 Minuten