Plus
Mülheim-Kärlich/Koblenz

TuS Koblenz bittet FV Engers zum Tanz – SG Mülheim ist auswärts gefordert

Die in der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar spielende SG Mülheim-Kärlich peilt ihren vierten Saisonerfolg in der Meisterschaftsrunde an. Die nächste Möglichkeit dazu hat die Mannschaft von Trainer Thomas Arzbach bereits heute Abend ab 19.30 Uhr auswärts gegen den FSV Salmrohr. Die TuS Koblenz hingen möchte weiterhin in der Erfolgsspur bleiben und im Duell mit dem FV Engers den Derbysieg bejubeln. Das Team von Trainer Anel Dzaka bittet die Mannen vom Wasserturm am Samstag ab 14 Uhr im Stadion Oberwerth zum Tanz.

Von Matthias Schlenger und Ludwig Velten Lesezeit: 4 Minuten