Trier

TSV: Um auf andere zu hoffen, muss vielleicht noch ein Punkt her

Die Spieler des TSV Emmelshausen haben sich mit allen Kräften gewehrt – und doch verloren. Durch die 0:2-Niederlage bei Eintracht Trier ist der TSV im Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Oberliga auf fremde Hilfe angewiesen. Als aktuell Tabellen-15. kann die Mannschaft nach dem Großaspacher Klassenverbleib in der 3. Liga nur drinbleiben, sofern neben Rot-Weiß Koblenz auch der Relegationsteilnehmer den Aufstieg in die Regionalliga schafft.

Mirko Blahak Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net