Archivierter Artikel vom 25.08.2014, 10:04 Uhr
Plus
Burgbrohl

Tor oder nicht? Diskussionen um Burgbrohler Ausgleich

Tor oder kein Tor? Das war die Frage beim Spiel des Fußball-Oberligisten SpVgg Burgbrohl beim SV Röchling Völklingen, das 1:1 (0:0) endete. Nach der Völklinger Führung durch Xavier Novic (53.) gab es acht Minuten später erheblichen Diskussionsbedarf auf beiden Seiten. Nach einem Schuss des eingewechselten Burgbrohlers Giorgi Piranashvili lag der Ball im Völklinger Tor (61.). Nur herrschte Uneinigkeit darüber, wie er hineingelangt war. Durch ein Loch im Tornetz – beteuerten die Gastgeber. Regulär über die Torlinie – entschied Schiedsrichter Marco Deyerling (SC Ruchheim). Also 1:1. Somit steht für den georgischen Neuzugang Piranashvili bei seinem vierten Kurzeinsatz sein zweiter Treffer zu Buche.

Lesezeit: 2 Minuten