Archivierter Artikel vom 17.05.2015, 17:41 Uhr
Plus
Salmrohr/Burgbrohl

SpVgg Burgbrohl verpasst vorzeitige Rettung

Die SpVgg Burgbrohl hat im Abstiegskampf der Fußball-Oberliga eine Vorentscheidung leichtfertig aus der Hand gegeben und muss weiterhin um den Klassenverbleib zittern. 2:0 lag die Elf um Trainer Klaus Adams nach Toren von Giorgi Piranashvili (7.) und Norman Wermes (31.) gegen Gastgeber FSV Salmrohr in Führung. Doch das reichte nicht zum entscheidenden Schritt auf dem Weg zum Klassenverbleib, am Ende stand es 2:2 (2:0) zu Buche. Burgbrohl bleibt immerhin auf Rang 13 – der ersten Position, die Sicherheit ungeachtet aller Geschehnisse in den oberen Klassen bietet.

Lesezeit: 3 Minuten