Archivierter Artikel vom 05.05.2019, 18:08 Uhr
Plus
Worms-Pfeddersheim

Sören Klapperts Tore reichen dem FV Engers nicht

Der FV Engers musste im Hinblick auf den zweiten Tabellenplatz in der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar und die damit verbundene Teilnahme an den Aufstiegsspielen zur Regionalliga einen wahrscheinlich schon entscheidenden Dämpfer hinnehmen. Der FVE verlor mit 2:3 (1:1) beim direkten Konkurrenten TSG Pfeddersheim, der nun alleiniger Zweiter ist. Trotzdem sieht der Engerser Trainer Sascha Watzlawik noch keinen Grund, die Regionalligaträume zu beenden.

Von Ludwig Velten Lesezeit: 2 Minuten