Archivierter Artikel vom 27.10.2021, 22:19 Uhr
Plus
Engers

Sören Klapperts frühe Führung reicht nicht zum Sieg

Der FV Engers und die SG Mülheim-Kärlich haben sich im Rheinderby der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar Nord am 14. Spieltag 1:1 (1:0) unentschieden getrennt. Die Engerser 1:0-Führung zur Pause, die Kapitän Sören Klappert bereits in der siebten Spielminute per Kopfball nach einer Ecke erzielte, glich Mülheims einzige Spitze, Jan Hawel, fünf Minuten nach der Halbzeit ebenfalls per Kopf zum 1:1-Endstand aus.

Von Ludwig Velten/Christoph Hansen Lesezeit: 3 Minuten