Archivierter Artikel vom 15.08.2021, 14:18 Uhr
Plus
Mülheim-Kärlich

Siegtreffer fällt spät in der Nachspielzeit – SG Mülheim-Kärlich unterliegt FSV Salmrohr mit 1:2

Nichts ist es geworden mit dem erhofften Auftaktsieg für die SG Mülheim-Kärlich: Zum Saisonstart in der Nordgruppe der zweigeteilten Fußball- Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar kassierte die Mannschaft von Trainer Thomas Arzbach eine 1:2 (0:0)-Heimniederlage gegen den FSV Salmrohr. Besonders bitter aus Mülheimer Sicht: Das spielentscheidende Gegentor fiel in der zweiten Minute der Nachspielzeit.

Von Dennis Smandzich Lesezeit: 3 Minuten