Archivierter Artikel vom 18.05.2015, 16:58 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Schunck verlässt den SC Idar

Der SC Idar-Oberstein verliert seinen Kapitän. Christoph Schunck wechselt am Ende der Saison zum SV Alemannia Waldalgesheim, der als aktueller Zweiter der Verbandsliga Südwest wahrscheinlich die Aufstiegsrunde zur Oberliga bestreiten wird. Schunck war es wichtig festzuhalten, dass er SC-Trainer Murat Yasar schon vor einer Woche, also vor dem 1:6 beim TSV Schott Mainz, über seinen Wechsel informiert habe. „Ich möchte nicht, dass es so aussieht, als habe ich mich unter dem Eindruck unseres Katastrophenspiels für den Wechsel entschieden“, erklärt Schunck. Wer die Einstellung des SC-Spielführers kennt, der weiß, dass sich Schunck am liebsten mit dem Klassenverbleib in der Oberliga beim SC Idar-Oberstein verabschieden würde. Damit steht fest, dass der SC nach Michael Lehmann einen zweiten Leistungsträger verliert. sn

Lesezeit: 1 Minuten