Archivierter Artikel vom 02.08.2016, 13:09 Uhr
Plus
Karbach

Schock für Karbach: Junk fällt drei Monate aus

Hiobsbotschaft für den FC Karbach kurz vor dem Saisonstart in der Fußball-Oberliga am Sonntag (15 Uhr) gegen Schott Mainz: Spielmacher Maximilian Junk zog sich im letzten Testspiel gegen den Mittelrheinligisten VfL Alfter (2:3) einen Teilabriss des Syndesmosebands im Fuß zu. Junk, in der Vorsaison mit elf Treffern zweitbester Karbacher Torschütze, droht drei Monate auszufallen.

Lesezeit: 1 Minuten