Plus
Idar-Oberstein

SC Idar-Oberstein so unglücklich wie der FC Liverpool – Oberliga jetzt ziemlich weit weg

Der SC Idar-Oberstein hat den Aufstieg in die Fußball-Oberliga nicht mehr in der eigenen Hand. 13:2 Torchancen und 14:2 Eckbälle standen zwar am Ende für die Mannschaft von Trainer Andy Baumgartner zu Buche, aber beim wichtigsten Zahlenvergleich – den geschossenen Toren – hatte der TuS Kirchberg die Nase vorne. Vor 1043 Zuschauern gewannen die Gäste im Idarer Haag-Stadion mit 1:0.

Von Sascha Nicolay Lesezeit: 6 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema