Archivierter Artikel vom 20.05.2019, 18:27 Uhr
Idar-Oberstein

SC Idar: Letztes Oberligaspiel in Völklingen

90 Minuten noch, dann hat der SC Idar-Oberstein diese schlimme Saison in der Fußball-Oberliga überstanden. Die Mannschaft von Trainer Uwe Hartenberger gastiert am Mittwoch (19.30 Uhr) beim SV Röchling Völklingen.

Die Gastgeber schielen noch auf den zweiten Platz, müssen aber auf eine Niederlage der TSG Pfeddersheim beim FV Diefflen hoffen. Und natürlich müssen sie den SC vor heimischem Publikum schlagen. An eine Überraschung der Idarer glaubt kaum jemand, denn Coach Hartenberger beklagt so viele Ausfälle, dass es schwierig scheint, ein schlagkräftiges Team aufs Feld zu bringen. In der Startelf werden wohl Akteure der zweiten Mannschaft stehen müssen. Immerhin: Letzter kann der SC nur noch werden, wenn Dillingen in Wiesbach gewinnt. sn