Archivierter Artikel vom 14.10.2018, 14:28 Uhr
Plus
Koblenz

Rot-Weiße bauen den Vorsprung an der Tabellenspitze weiter aus

Langsam wird es ein bisschen unheimlich: Die Turn- und Sportfreunde Rot-Weiß Koblenz gewinnen in der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar ein Spiel nach dem anderen, zudem lässt die verfolgende Konkurrenz regelmäßig Federn. Nach dem 2:0 (0:0) im Spitzenspiel gegen den TSV Schott Mainz führt die Elf von Trainer Fatih Cift nach 13 Runden die Tabelle mit acht Punkten Vorsprung an – unbestritten die Bilanz eines Titelkandidaten.

Lesezeit: 3 Minuten