Archivierter Artikel vom 31.07.2016, 18:44 Uhr
Plus
Koblenz

Rot-Weiß verliert das Finale

Gelegenheit zu einer letzten Standortbestimmung vor dem Fußball-Saisonauftakt bot für die TuS Rot-Weiß Koblenz und SG 2000 Mülheim-Kärlich die vierte Auflage des Oddset-Rheinland-Pfalz-Cups. Neben dem Meister und Vizemeister der abgelaufenen Rheinlandligasaison nahmen mit dem TuS Mechtersheim und dem SV Morlautern die beiden Erstplatzierten der letztjährigen Verbandsliga Südwest an dem Blitzturnier teil, das auf dem Oberwerther Kunstrasenplatz ausgetragen wurde.

Lesezeit: 3 Minuten