Archivierter Artikel vom 02.11.2018, 14:31 Uhr
Plus
Koblenz

Rot-Weiß hält den Ball weiterhin flach

Die Herbstmeisterschaft hat die TuS Rot-Weiß Koblenz schon in der Tasche, jetzt will der Spitzenreiter der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar den komfortablen Zehn-Punkte-Vorsprung nur allzu gerne in die Winterpause transportieren. Vier Spiele stehen bis dahin noch auf dem Programm, das erste an diesem Samstag um 14.30 Uhr beim FC Karbach. Gewinnen die Koblenzer dieses Kräftemessen auf dem Quintinsberg, haben sie die 40-Punkte-Grenze bereits überschritten.

Lesezeit: 2 Minuten