Archivierter Artikel vom 04.11.2018, 15:58 Uhr
Plus
Karbach

Rot-Weiß besteht die Prüfung in Karbach

Fußball-Oberligst TuS Rot-Weiß Koblenz ist mit dem 2:2 (1:2) beim FC Karbach zufrieden. Auf dem Karbacher Quintinsberg gingen die Vorderhunsrücker trotz eines frühen Rückstandes noch vor der Pause mit 2:1 in Führung. Nach dem Wechsel erzielten die Gäste aus Koblenz in einer Drangphase noch den Ausgleichstreffer, der aber nicht ganz unumstritten war. Die Rot-Weißen bleiben klar Erster und haben zehn Punkte Vorsprung auf Mechtersheim. Karbach rutschte trotz starker Leistung einen Platz ab und ist Neunter mit 23 Punkten.

Lesezeit: 3 Minuten