Plus
Waldalgesheim

Reifeprozess beschert souveränen Derbysieg

Besondere Siege erfordern besondere Maßnahmen. Ein Stiefelglas, gefüllt mit Gerstensaft, schleppte Lukas Manneck, einer der überzeugenden Fußballer des SV Alemannia Waldalgesheim, nach dem gewonnenen Oberliga-Duell mit Hassia Bingen an und stellte es mitten in den Spielerkreis, in dem Aydin Ay zu seinen Derbysiegern sprach. Nach dem 2:0 (2:0) werden es lobende Worte gewesen sein, und das Bier dürfte umso besser geschmeckt haben.

Von Olaf Paare Lesezeit: 3 Minuten