Neuwied

Nur ein Sieg bewahrt EHC Neuwied vor dem Aus

Daniel Benske, der Trainer des Eishockey-Regionalligisten EHC Neuwied, hatte wegen der deutlichen 2:7-Niederlage seiner Mannschaft im zweiten Play-off-Halbfinale gegen den Herforder EV am vergangenen Sonntag vieles aufzuarbeiten. „Wir haben alles, wirklich alles analysiert, was am Sonntag passiert ist“, berichtet der Trainer.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net